Klärungen - Umsetzung konkret

Gewaltprävention setzt spezifische Klärungen voraus, die oben be-schrieben wurden. Die Materialien dienen dieser Klärung. Sie haben wegen ihrer grundsätzlichen Bedeutung das gesamte Kinder- und Jugendalter im Blick und beziehen somit immer auch den Vorschul-bereich mit ein.

Prinzipielle Klärungen
M1 thematisiert prinzipielle Fragen, die der Klärung bedürfen, wenn Gewaltprävention eingeführt wird. Weitere Fragen kommen später hinzu.

Den Kontext von Gewaltprävention kennen
M2 und M3 thematisieren die Tendenz von (Gewalt-)Prävention, zunehmend bei jüngeren Kindern zu beginnen und stellen die Frage, wo Gewaltprävention über die normale vorschulische Arbeit hin-ausgeht.

Der prinzipielle Ansatz von Gewaltprävention
Gewaltprävention beruht auf der Begrenzung bzw. Ausschaltung von Risikofaktoren und der Förderung von Schutzfaktoren. M4 „Wie wirkt Prävention?“ erläutert diesen prinzipiellen Ansatz und M5 stellt ihn in einen entwicklungsbezogenen Kontext. Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachen identifiziert vier zentrale Felder für Präventionsarbeit: Familie, Bildungschancen, Männlichkeitsnormen und den Umgang mit Medien (M6). Diese Felder können auf ihre Relevanz für den Vorschulbereich überprüft werden.

Jungen im Blick
Gewaltprävention thematisiert stark die Lebenswelt von Jungen. Der 2013 veröffentlichte „Männergesundheitsbericht“ (M7) fordert, dass qualifizierte Präventionskonzepte Jungen nicht nur als Täter sehen, sondern gerade die psychische Bewältigung von Opfererfahrungen zum Thema machen müssten.

Best Practice
Die Untersuchungen des Perry-Preschool-Modells (M8) zeigen, welche Erfolge eine langfristig angelegte Präventionsarbeit mit sich bringen kann. Dabei muss jedoch die Reichweite des Modells klar benannt werden.

Arbeitsmaterialien als PDF zum Download

 

Ein Projekt von:

Wir stärken Dich e. V.
Gartenstraße 2 -
74372 Sersheim
Tel. 07042 32035

E-Mail: info(at)wir-staerken-dich.org
Internet: www.wir-staerken-dich.org

In Zusammenarbeit:

Berghof Foundation Operations GmbH
Lindenstraße 34 - 10969 Berlin
Telefon: +49 (30) 844 154-0
info[at]berghof-foundation[dot]org
Internet: www.berghof-foundation.org

Wir stärken Dich e. V. - Gartenstraße 2 - 74372 Sersheim - info@wir-staerken-dich.org

Search